[Games] LINE PongPongPong

0

Einige von euch werden die Handy-App LINE kennen (für die, die sie nicht kennen: das ist eine Art Programm, mit dem man kostenlos mit seinen Freunden Nachrichten schreiben, aber auch telefonieren kann; sozusagen die japanische Version von WhatsApp aber besser und niedlicher ^_~). Neben dem Messenger hat LINE aber noch einige andere Sachen zu bieten. Dazu gehört u.a. die LINE Camera, die ich sehr sehr oft (fast täglich) verwende, aber natürlich auch ganz viele Spiele. Eins davon hat es mir besonders angetan: LINE PongPongPong.

Dieses Spiel verbindet eigentlich zwei Sachen: zum Einen hat man einige niedliche Minispiele und zum Anderen muss man sich um seine Katze kümmern. Für mich als Katzenliebhaber also ideal. Aber mal ein bisschen genauer.

 

KatzencharakterZu Beginn bekommt man seinen ersten Katzencharakter Soda, man kann sich aber mit der Zeit weitere Katzen erspielen, die dann verschiedenen Stärken für die Minispiele mitbringen (mehr Zeit, mehr Combos, ein Fehler erlaubt, …). Wenn man sich um seine Katze kümmert, also sie füttert, wäscht, mit ihr spielt usw. steigt ihr Level nach und nach und man bekommt auch immer mal Zusatzpunkte im Spiel, wenn man den Ladebalken gefüllt hat. Und wichtig: je höher das Level der Katze, desto mehr Bonuspunkte gibt es am Ende jedes Minispieles. Jedoch hat man mit Level 15 das Maximum erreicht.

Minispiele
Momentan gibt es 15 verschiedene Minispiele – und es werden nach und nach immer mehr. Es ist eigentlich für jeden Geschmack was dabei. Es gibt Spiele in denen man gut ist und welche in denen man schlecht ist, je nach den Fähigkeiten des Einzelnen. Aktuell kann man folgende Spiele spielen:

  • Bubble Pong – Hier muss man gleichfarbige Kugeln treffen und dadurch alle Farben entfernen.
  • Kitty Pong – Das bekannte “Drei von einer Farbe” zusammensetzen. Hier sind die Figuren aber jeweils unterschiedliche Katzen.
  • Sea Pong – Hier geht es darum mit einfachen Drauftippen immer mindestens drei gleichfarbige Katzen-Perlen zu entfernen.
  • Link Pong – Wie der Name schon sagt: man muss die gleichfarbigen Quadrate verlinken – jedoch ist dabei darauf zu achten, dass der Weg für die anderen Farben nicht abgeschnitten wird.
  • Connect Pong – Auch hier müssen gleiche Farben verbunden werden: aber am besten so viele wie möglich!
  • Spring Pong – Die Katze springt auf Blumen herum und man muss immer auf die richtige Blume tippen und ihr dadurch den nötigen Schwung verleihen.
  • Memory Pong – In Kisten haben sich Katzen und Hunde versteckt. Man muss sich die Katzen merken und aufdecken.
  • Word Pong – Hier heißt es die Buchstaben in der richtigen Reihenfolge anzutippen, damit die gewünschten Wörter entstehen.
  • Rhythm Pong – Ein Rhythmus wird vorgegeben und man muss ihn nachmachen.
  • Shooting Pong – Die Katze muss Kugeln und Luftballons abschießen.
  • Slash Pong – Mit einem gekonnten Zug muss man Kugeln zerschlitzen, darf dabei aber nicht die kleinen Häufchen erwischen.
  • Fly Pong – Die Katze ist im Katzenhimmel angekommen und springt nun über die Wolken – jedoch mit ein paar Hindernissen.
  • Basket Pong – Mit dem Katzencharakter so viele Basketballkörper wie möglich treffen.
  • Math Pong – Etwas für Mathe-Asse. Schnellstmöglich kleine Rechenaufgaben lösen.
  • Color Pong – Ganz frisch diese Woche erst hinzugekommen. Eigentlich genau wie Sea Pong, nur in quadratisch.

Man kann alle Spiele auch als Challenge spielen, hier tritt man direkt gegen seine Freunde an, aber das habe ich noch nicht ausprobiert.

Wöchentliches Ranking
Damit das Ganze nicht langweilig wird, werden die Highscores jede Woche gelöscht und man fängt von vorn an sich hohe Punktzahlen zu erspielen. Es besteht ein Ranking zwischen den LINE-Freunden, die das Spiel auch spielen. Hierbei werden aber nur die besten sechs Minispiele des einzelnen Spielers in die Wertung genommen. Der Beste erhält am Ende jeder Woche Extrapunkte. Zudem gibt es immer neue Tages- und Wochenaufgaben, damit man noch mehr Punkte erzielen kann.

Wie bereits erwähnt: dieses Spiel hat es mir angetan und ich spiele eigentlich jeden Tag mindestens 10 Minuten (dann sind meine Leben alle und ich muss warten, bis sie wieder aufgeladen sind). Es macht wirklich sehr viel Spaß und ich würde mich freuen, wenn noch ein paar Freunde mitspielen würden.

Hier das offizielle Werbevideo von LINE. Ist aber schon etwas älter (^^)
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=miyXOxaUr2w]

Share.

Leave A Reply