[Allgemeines] Rilakkuma × Tower Records

0
Wie die letzten paar Jahre auch, gibt es auch diesen Sommer wieder eine Kollaborationskampange von dem süßen Bären Rilakkuma und dem Musik-Shop Tower Records. Die aktuelle Aktion läuft offiziell seit dem 27. Juni 2014. Es gibt mal wieder zahlreiches Merchandise zu kaufen – mehr hier – und auch einige weitere Aktionen, an denen man teilnehmen kann.

Letztes Wochenende, am 13. Juli bin ich zum Tower Records Shibuya gefahren, um einen der süßen Rilakkuma-Uchiwa (Fächer) zu bekommen. Allerdings bin ich am Ende ohne nach Hause gefahren, weil es diese wohl schon nicht mehr gab… Dafür habe ich mir aber die Ausstellung oben in der 8. Etage des Tower Records – Space Hachikai – angesehen, welche kostenlos zugänglich ist. 
Ein Teil des diesjährigen Merchandises.

Dieser Tag gehörte noch zur Relax Tour 2014 in Shibuya – welche in den nächsten Wochen durch mehrere Tower Records in ganz Japan gehen wird – und es wurde gerade das neue Outfit von Rilakkuma vorgestellt und man konnte Fotos von Rilakkuma machen. Weil ich aufgrund der Uchiwa-Suche etwas spät dran war, habe ich zuerst nicht viel sehen können, weil zu viele andere Leute davor standen. Jedoch – was ich toll fand – hat der Staff nach jeweils etwa 5 Minuten gebeten, dass die ersten Reihen jetzt gehen sollen, damit die anderen auch was sehen. So stand ich dann auch irgendwann ganz vorn und konnte ein paar Fotos machen.

Danach habe ich mir die Exhibition angesehen. Das aktuelle Merchandise sowie das der letzten Jahre ist ausgestellt. Und es gibt einige Pappaufsteller vor denen man Fotos machen kann. Die Ausstellung in Shibuya läuft noch bis zum 27. Juli 2014.

Das untere hätte ich gerne (*w*) Ist aber glaub ich von 2012…
Ich musste mir ja auch irgendwas kaufen (^_~)v
Am beliebtesten ist allerdings gerade das Rilakkuma Café in der 2. Etage des Tower Record Shibuya. Dort gibt es u.a. Rilakkuma Curry, Rilakkuma-Cheesecake und Rilakkuma-Caramell-Mousse. Alles sieht total lecker aus, hat aber auch seinen Preis. Natürlich gibt es auch hier wieder spezielles Merchandise. Ich habe es bisher zwei Mal versucht hinzugehen, aber es standen mir immer zu viele Leute an. Das Café ist noch bis zum 17. August geöffnet. Ich hoffe, dass ich es bis dahin auch noch schaffen werde (^__~) 
Hier gibt es noch ein paar Infos und Fotos zum Café.
Share.

Leave A Reply