[Review] Weihnachtsshopping bei Modes4u

0
Hierbei handelt es sich um einen Kollaborationsartikelwas ist das?
Vor einer Weile erhielt ich eine Anfrage, ob ich denn nicht mal den OnlineShop Modes4u testen möchte. Da sie u.a. mit San-X und Sanrio zusammenarbeiten, habe ich da nicht nein gesagt, denn ich weiß, dass neben mir auch unter meinen Lesern so einige Rilakkuma und Hello Kitty Fans versteckt sind. Das Ganze hat sich etwas hingezogen und wir einigten uns darauf, dass ich mich bei meiner Review mit dem Thema Weihnachten bei Modes4u auseinandersetze und nun ist mein Päckchen auch schon da (^_^)

Der OnlineShop Modes4u

Modes4u hat ein recht großes Angebot an niedlichen Sachen. Dazu gehören Accessoire, Schreibwaren, DIY-Sets, Lunchboxen, Kawaii Sticker, Re-Ment-Boxes, Stoffe und jede Menge mehr. Für mich ist auch die Auswahl an Washi Tape sehr interessant, da ich dieses ja sammle und viel in meinem bunten Tagebuch verwende. Aber auch die vielen Plüschtiere sind natürlich ein Traum! Ihr könnt ja einfach mal ein wenig auf der Seite von Modes4u stöbern, die auch auf Deutsch aufrufbar ist.

Das Bestellen ist wie in den meisten OnlineShops recht einfach. Die Zahnung funktioniert dann über Vorkasse, Kreditkarte oder Paypal. Der Versand erfolgt aus Hongkong und ist ab einem Bestellwert von 60 Euro kostenfrei. Sollte der Warenwert darunter liegen, fallen für den normalen Versand per Einschreiben 3 Euro Versandkosten pro Lieferung zuzüglich der aufgeführten Versandkosten je Artikel an. Habe ich also zum Beispiel ein großes Rilakkuma Plüschtier und eine Rilakkuma Federmappe entdeckt, erkenne ich bei diesen Produkten, dass die Versandkosten bei 3 Euro (Standartkosten) plus 4,35 Euro (Plüschtier) plus 0,61 Euro (Federmappe), also 7,96 Euro liegen. Das wird einem im Warenkorb aber auch immer angezeigt. Der Versand dauert dann etwa 5 bis 15 Werktage, mit FedEx Express ist es teurer aber auch schneller.

Modes4u Review

Meine Christmas Surprise Bag

In meinem Weihnachtspaket sind sieben Artikel enthalten. Eines davon konnte ich mir aussuchen, den Rest habe ich von Modes4u selbst zusammenstellen lassen. Sie haben auch eine recht gute Auswahl getroffen, denn mit den meisten Sachen kann ich auch was anfangen 😉

  • Rilakkuma Täschchen: Eine süße kleine Tasche mit Norweger-Design in dunkelblau mit rot-weißem Muster aus kuschligem Stoff. Dazu ein flauschiger Rilakkuma, der wirklich niedlich ist. Innen ist sogar noch ein Seitenfach enthalten. (Artikel-Link)
  • 3D-Karte: Diese süße Weihnachtskarte mit Weihnachtsmann und Rentier auf einer Schaukel sowie Geschenken, Weihnachtsbaum, Schlitten, Zug und mehr kann man aufstellen und ist eine süße Weihnachtsdeko aber auch Geschenkidee. (Artikel-Link)
  • Glitzer-Sticker: Ein süßes Set mit glitzernden Stickern. Motive sind neben einem MERRY CHRISTMAS auch jede Menge Weihnachtsmänner, Rentiere und Sterne. (Artikel-Link)
  • Stickerset mit Tasche: Ein Set aus zwölf einfachen Weihnachtsstickern sowie 13 Schaumstoffstickern, alles zusammen in einer Plastiktasche im Schneemann-Design. (Artikel-Link)
  • Masking Tape: Zwei verschiedene Deko-Klebebändern mit niedlichen Weihnachtsmotiven. (Artikel-Link 1 | Artikel-Link 2)
  • Lichtschalter-Sticker: Super Weihnachtsdekoration mit Weihnachtsmann und Eisbären, die man über und neben den Lichterschalter kleben kann. (Artikel-Link)

Mir gefallen die Sachen alle sehr gut und alle scheinen auf den ersten Blick eine gute Qualität zu haben. Auch der Versand war recht zügig und ich musste nur wenige Tage auf die Sendung warten. Das Ganze hat sich auf jeden Fall gelohnt und ich freue mich schon, die Sachen in wenigen Monaten zur Weihnachtszeit zu nutzen.

Giveaway

Ich habe Modes4U gebeten, mir nicht nur Review-Material zur Verfügung zu stellen, sondern auch ein Giveaway für meine Leser zu ermöglichen. Das haben sie auch gemacht und ihr könnt ein Weihnachtsset, wie ich bekommen habe, gewinnen – allerdings ohne die Rilakkuma-Tasche. Damit es zur Weihnachtszeit passt, findet das Giveaway allerdings erst vom 27. Oktober bis 9. November 2017 statt. Schaut also dann noch einmal hier vorbei. Ich werde natürlich auch auf Facebook / Twitter / instagram nochmal daran erinnern.


Mehr zum Thema?

Review zur Kawaii Box
Review zur Surprise Kawaii Mixed Bag

Share.

Leave A Reply